Als Entwickler von Green-Tech-Verfahren und Produkten unterstützen wir unsere Kundschaft dabei, die Lücken in den Produktionskreisläufen durch spezifische Engineering-Verfahren zu schliessen und nachhaltige Zukunftstechnologien zu nutzen, um in den weltweit neu entstehenden Zukunftsmärkten vorne mit dabei zu sein. Mit innovativen und cleveren Lösungen setzt sich enespa für eine nachhaltige Wirtschaft und für den Erhalt unseres lebenswerten Planeten ein.

Wir schaffen Zukunft: Mit aus Plastik gewonnenem Wasserstoff

Wir forschen ständig an neuen, grünen Technologien und arbeiten gerade daran, Wasserstoff im Kunststoff-Verarbeitungsprozess abzuspalten. Mit unserer eigens entwickelten Wasserstoffproduktion sorgen wir dafür, dass die im Rahmen des Thermolyse-Verfahrens entstehenden Gase nicht in der Atmosphäre verpuffen, sondern nachhaltig genutzt werden können. Damit kann Wasserstoff CO₂-neutral in Fahrzeugen zum Einsatz kommen.

Wertvolles Öl aus Altöl und Ölschlacke dank speziellem Recycling

Am Standort Hoyerswerda verarbeiten wir in Entwässerungskolonnen industrielles Altöl und Ölschlacke zu Öl. Dazu pumpen wir Ölschlacke aus verschmutzen Öltanks von Privatkunden und veredeln das Öl. Diese Ölveredelung ist unser zweites starkes Standbein. Mit dem Aufbereitungsverfahren zur Wiederverwendung von Öl und Ölschlacke tritt enespa den Beweis an, dass in einer nachhaltigen Wirtschaft alle Ressourcen wertvoll sind. Altes Öl und Ölschlamm, die wir aus alten Tanks sammeln, verwandeln wir in wertvolles und in diversen Produktionsprozessen verwendbares Neuöl. Auch das ist Green Tech by enespa.

Gemeinsam nachhaltig handeln

Möchten Sie in aufstrebenden Zukunftsmärkten partizipieren, die ökologisch sind und ein riesiges ökonomisches Potenzial bergen? Im unverbindlichen Gespräch zeigen wir Ihnen, welche Technologien in Ihrer Branche sinnvoll eingesetzt werden können.