Umweltverträglichkeitsprüfung mit Erfolg abgeschlossen

Umweltverträglichkeitsprüfung Mit Erfolg Abgeschlossen
Für die Bewilligung des Betriebs einer Thermorecycling-Anlage in unserer Grösse benötigt es das BImSchG-Verfahren. Das Verfahren des Bundes Imissionssschutz Gesetz (BImSchG) enthält Baubewilligung und Betriebsbewilligung sowie alle Messbaren Parameter für den Betrieb und Kontrolle der Anlage (Immissionen, Sicherheit, etc.) Die erste Phase, die Umweltverträglichkeitsprüfung ist abgeschlossen und bewilligt.
Weiterlesen